Japanische Zeit


ein Bild




 
   

Izanagi und Izanami

   
 


 

 

Willkommen

*

Japanische Weisheiten

**

Japanische Mythen und Märchen

***

Kultur und Sitten Japans

****

chinesischer Kalender

*****

Geschichte der japanischen Schrift

******

Japanische Kanji

*******

japanischer mini Sprachkurs

*********

Counter

******.

Impressum

*****.

About me

****.

Liste befreundeter und nützlicher Seiten

***.

Gästebuch☆.♫♪♫♪

**.

*.

Wallpaper



 


     
 

Izanagi und Izanami


stiegen aus Tahamagahara herab auf die Insel Onogoro und errichteten den himmlischen Speer als Pfeiler für ihre Halle. Wie sie so den Pfeiler errichteten, näherte sich Izanami rechts herum ihrem Bruder, Izanagi ging seiner Schwester links herum entgegen und erkannten sich als Mann und Frau. Izanami rief:
"O schöner Jüngling!" und Izanagi antwortete: "O schöne, liebliche Jungfrau"
Izanagi aber war erstaunt dass seine Schwester zu erst gesprochen hatte denn:
"Es schickt sich nicht, dass das Weib zuerst spricht."
Bald zeugten sie zwei Kinder, Hiruko, "Blutegelkind" und Aha, "Schauminsel"
diese waren aber schwach und krank.
Izanagi und Izanami beratschlagten sich, was sie falsch gemacht haben könnten und fragten die himmlischen Götter um Rat:
"Sie sind nicht gut, weil die Frau zuerst gesprochen hat. Kehret wieder nach unten zurück und verbessert eure Rede!"
Sie kehrten also auf die Insel zurück und umwandelten wiederum den himmlischen Pfeiler wie ehedem.
Nun sprach zuerst Izanagi:
"Ach wie schön! Eine liebliche Jungfrau!" und danach erst Izanami:
"Ach wie schön! Ein lieblicher Jüngling".
So zeugten sie danach alle die Inseln alle Länder und weitere Gottheiten und sie waren zufrieden mit ihren Taten.

Der Anfang       <<< >>>   Izanagi in der Unterwelt   Amaterasu und Susanowa
Susanowa und der achtköpfige Drache

 

Kommentar im Forum schreiben

 
 

 

 
© by bijin2007